Prima la Musica 2022 – Bundeswettbewerb

Wir gratulieren den PreisträgerInnen beim Prima la Musica Bundeswettbewerb vom 20. bis 31. Mai 2022 in Feldkirch/Vorarlberg:

Musikschule der Martgemeinde Wiener Neudorf: Klasse Gustav Krachler, M.A. (Violine)
Ariana Resch, Altersgruppe II, 1. Preis, Begleitung: Univ.-Prof. Chizu Miyamoto
Alban Stutteregger, Altersgruppe II, 2. Preis, Begleitung: Univ.-Prof. Chizu Miyamoto
Alma Gutierrez, Altersgruppe II, verhindert durch Corona


Musikschule der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien: Klasse Mag. Andrea Mugrauer-Beis (Violine)
Felix Herold, Altersgruppe II, 1. Preis, Begleitung: Mag. Tanja Benic


Johann Sebastian Bach Musikschule: Klasse Mag. Monika Witzany (Violine)
Annalisa Barchiesi Timmerer, Altersgruppe II, 3. Preis


Prima la Musica 2022 – Landeswettbewerbe

Niederösterreich:

Musikschule Wiener Neudorf: Klasse ML Gustav Krachler (Violine)
Rohan Vasan, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Alma Gutierrez, Altersgruppe II, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb
Ariana Resch, Altersgruppe II, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb
Alban Stutteregger, Altersgruppe II, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb

Musikschule der Stadtgemeinde Gerasdorf bei Wien: Klasse Mag. Andrea Mugrauer-Beis (Violine)
Nikolas Graf, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Constantin Hahn, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Isabella Straka, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Felix Herold, Altersgruppe II, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb
Korrepetition: Mag. Tanja Benic


Steiermark:

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse Mag. Lisa Egger-Charvat (Violine)
Marie Hirzberger, Altersgruppe A, 2. Preis

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse Mag. Simone Mustein (Violine)
Anna Hofbauer, Altersgruppe A, 1. Preis
Elisa Rinnhofer, Altersgruppe B, 2. Preis
Helene Juchart, Altersgruppe III, 3. Preis

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse ML Elisabeth Schmetterer (Violine)
Franziska Winkler, Altersgruppe III+, Bronze / mit gutem Erfolg teilgenommen

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse ML Gernot Rupp (Violoncello)
Clara Hirzberger, Altersgruppe I, 2. Preis

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse ML Elisabeth Taferner (Flöte)
Flötenakrobaten (Amelie Bauer-Dantes, Elisa Brunner, Maximilian Pinter, Marie Schmallegger)
2. Preis
Korrepetition: ML Bernhard Hirzberger


Wien:

Klasse ML Elisabeth Schmetterer (Violine)
Jakob Weber, Altersgruppe A, 1. Preis 

Klasse Mag. Monika Witzany (Violine)
Marisa Buchinger, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung
Leo Podzeit, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung
Luisa Podzeit, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Elora Preinsperger, Altersgruppe B, 1. Preis mit Auszeichnung
Isadora Magnusdottir, Altersgruppe I, 1. Preis
Annalisa Barchiesi Timmerer, Altersgruppe II, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb


10. Brahms Music Winter Festival Mürzzuschlag 2022

Suzuki Trumpet Diplom an der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag

Erstmals fand heuer im Rahmen des 10. Brahms Music Winter Festivals Mürzzuschlag das Suzuki Trumpet Diplom statt. Sechs Schüler aus der Klasse von Mag. Michael Koller haben daran teilgenommen. Alle jungen Trompeter mussten zwölf Stücke aus dem Suzukiband 1 auswendig lernen und sechs davon bei ihrem Auftritt vortragen.

Das Early Trumpet Diplom erhielten Florian Toppler, Julian Wechsler, Florian Hochrinner und Johann Schnaubelt (Stücke 1-12) und das Suzuki Trumpet Diplom 1 Mathias Schmallegger und Fabian Wieland (Stücke 12-24).

Lesen Sie weiter…

Con-Takt Junior 2021

Der neunjährige Nikolas Graf, Schüler der Geigenklasse Mag. Andrea Mugrauer-Beis der Musikschule Gerasdorf, wurde am 25. September 2021 von einer Jury aus ViolinprofessorInnen der Universität der Künste Berlin und GeigenbauerInnen von 28 jungen GeigerInnen beim Wettbewerb con-takt Junior erstgereiht.

Lesen Sie weiter…

Prima la Musica 2021 – Landeswettbewerbe

Steiermark:

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse Michael Koller (Trompete)
Fabian Wieland, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung

Gerade einmal sechs Jahre alt ist Fabian Wieland und schon in seinem zweiten Lernjahr nahm er höchst erfolgreich beim Landeswettbewerb Prima la Musica im März in Graz teil. In der Altersgruppe A erreichte er einen 1. Preis mit Auszeichnung und die Jury war voll des Lobes für seinen souveränen Auftritt. Natürlich hat er einen Teil seines Programm auswendig gespielt. Am Klavier begleitet wurde Fabian von Maria Lougiaki.


Prima la Musica 2020 – Landeswettbewerbe

Niederösterreich:

Musikschule Gerasdorf bei Wien:
Klasse Andrea Mugrauer-Beis
Nikolas Graf, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung
Constantin Hahn, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung

Felix Herold, Altersgruppe I,
1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb


Steiermark:

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse Elisabeth Schmetterer
Olivia Havlikova, Altersgruppe I, 1. Preis
Franziska Winkler, Altersgruppe II, 1. Preis
Leonie Raß, Altersgruppe III plus, Gold, steirische Landessiegerin


Prima la Musica 2019 – Bundeswettbewerb

1. Preis für das Quintetto Giocoso  

Wir gratulieren herzlich dem Quintetto Giocoso für den 1. Preis beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in der

Wertung Kammermusik! Mit Klavierquintetten von Luigi Boccherini und dem finnischen Komponisten Joonas Kokkonen, die sie selbstgewählt auswendig vortrugen, konnten die jungen Musikerinnen die Jury in Klagenfurt überzeugen. 

Die drei hohen Streicherinnen Nora Ratzberger, Finia Bogner und Iris Friedrich sind jahrelang zusammen gespielte Coolstrings, die bereits alle Suzuki-Gruppen Niveaus durchlaufen haben. 

Iris übernahm im Quintetto giocoso den Bratschenpart und entdeckte die Schönheit der warmen Töne auf der Viola. Iris fällt es leicht, zwischen Geige und Bratsche zu wechseln. Sie möchte grundsätzlich auf der Geige weiter lernen, setzt sich aber gerne für Orchester- oder Kammermusikprojekte ans Bratschenpult.
Mit Dorothea Rosner und Katharina Zöttl am Cello und am Klavier war das Quintett vollständig.
Lucy Hall und Christina Grill machten eine hervorragende Betreuung des klassenübergreifenden Ensembles.

Hier ein Video von Nora Finia und Iris als Coolstrings (2017)


5. Brahms Music Winter Festival Mürzzuschlag 2017

8. – 10. Februar 2017 an der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag

1: Taberik Smailova, Kategorie Junior, Klasse Gustav Krachler: 1. Preis

2: Olivia Havlikova, Kategorie Junior, Klasse Gustav Krachler: 1. Preis

3: Petra Lukas, Kategorie 1, Klasse Simone Mustein: 1. Preis

Lesen Sie weiter…

Prima la Musica 2016 – Landeswettbewerbe

Steiermark:

Musikschule Bruck an der Mur: Klasse Gabriele Vollmer

Tobias Moser, Altersgruppe III, 1. Preis mit Auszeichnung

Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag: Klasse Elisabeth Schmetterer

Leonie Raß, Altersgruppe I, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb

Ohne Foto:
Annika Narnhofer, Altersgruppe II, 1. Preis
Mia Magdalena Juricevic, Altersgruppe I, 3. Preis.


Niederösterreich:

Musikschule Gerasdorf bei Wien: Klasse Andrea Mugrauer-Beis
Jakob Steinoecker, Altersgruppe II, 1. Preis

Anu Apata, Altersgruppe III plus, 2. Preis

Tobias Treitner, Altersgruppe III, 1. Preis

Felix Herold, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung
Lea Herold, Altersgruppe I, 1. Preis
Lumi Apata, Altersgruppe I, 1. Preis
Clara Chambalu, Altersgruppe I, 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb


Wien

Suzuki Wien Privatunterricht: Klasse Pia Karls
Greta Wagner, Altersgruppe A, 1. Preis mit Auszeichnung