Sylvia Pillhofer

Nach einem Jahr Blockflötenunterricht, mit 8 Jahren erster Violinunterricht an der MS Krieglach, ab der 6.Klasse im Gymnasium Mürzzuschlag Studium an der Musikuniversität Graz, Klasse Prof. Christos Polyzoides und Ulrike Danhofer, 1. Diplom im Konzertfach und Abschluss des IGP-Studiums mit Auszeichnung. Seit 1991 Konzerttätigkeit im Grazer Symphonischen Orchester, anschließend bei Recreation-Großes Orchester. Vergangene Unterrichtstätigkeiten an der privaten Musikschule Pachern, MS Vorau, MS Kindberg,seit 2009 Violinlehrerin beim Musikschulverband Edlitz-Grimmenstein – Zöbern, aktives Mitglied der Wiener Neustädter Instrumentalisten, zur Zeit in Ausbildung zur Suzukilehrerin bei Mag.art.Andrea Mugrauer-Beis in Wien, Mutter von zwei erwachsenen Kindern.