Maud Breisach

Erster Violin- und Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren nach der Suzuki Methode bei Waltraud Mayr in München. 1995 bis 1999 Konzertfachstudium Violine am Mozarteum in Salzburg bei Prof. Hermann Kienzl und Prof. Jürgen Geise.

Lesen Sie weiter…

Pia Karls, MA

Konzertfachstudium an der Musikhochschule Stockholm und Musikuniversität Wien und Studium der Elementarpädagogik an der Musikuniversität Wien. Bis 2003 fixes Mitglied des Norwegischen Staatsopernorchesters. Davor Substitut bei den Stockholmer Philharmonikern und im Orchester des schwedischen Rundfunks.

Lesen Sie weiter…

Mag. art. Andrea Mugrauer-Beis

Von Leoben über das Linzer Musikgymnasium auf die Musikuniversität Wien, abgeschlossene Studien im Konzertfach Violine und Instrumental Pädagogik im Fach Violine, Ausbildung zur Lehrerin und Teacher Trainerin für die Suzuki Methode am Deutschen Suzuki Institut.

Lesen Sie weiter…

Mag. art. Simone Mustein

Mit sieben Jahren erster Violinunterricht an der MS Deutschlandsberg. Nach der Matura Studium an der Musikuniversität Graz, Klasse Prof. Christos Polyzoides und Ulrike Danhofer. Im Jahr 1995 1. Diplom Konzertfach, 1999 Abschluss des IGP-Studiums mit Auszeichnung.

Lesen Sie weiter…

Sylvia Pillhofer

Nach einem Jahr Blockflötenunterricht, mit acht Jahren erster Violinunterricht an der MS Krieglach, ab der 6. Klasse im Gymnasium Mürzzuschlag Studium an der Musikuniversität Graz, Klasse Prof. Christos Polyzoides und Ulrike Danhofer, 1. Diplom im Konzertfach und Abschluss des IGP-Studiums mit Auszeichnung.

Lesen Sie weiter…

Mag. art. Gabriele Vollmer

Nach der Matura Musikstudium in den Fächern Konzertfach Violine, IGP Violine und Lehramt Musikerziehung an der Universität für Musik in Graz- Diplomprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg.
Seit 1997 Unterrichtstätigkeit als Geigenlehrerin an der Musikschule Bruck/ Mur.

Lesen Sie weiter…